Kleeblätter bringen Glück.

Unsere Ideen auch.
Versprochen!

Become a nutcracker

Did you know that a human jaw can apply on average a force of 80 kilograms? You don't need to break your teeth for us, but your expertise should suffice to crack all the nuts that we lay on the table, because when solving complex tasks you recognise the word "impossible" only from the dictionary!
If you are not satisfied resting on your laurels and are also constantly searching for the next "nut to crack" ... then maybe you can be our new "nutcracker"!

Do you recognise yourself?

Exyrium - what else?

Benefits for you:

  • Work-life balance at its finest
  • Money and time enough to spend it
  • Team events & fitness for all
  • Hard- & Software that rocks
  • Training for hard and soft skills
  • Experience Germany from above via business class

These are your assets

Basic knowledge in programming and a grip of databases, an exceptional capability of analytic and conceptual thinking, as well a willingness to engage yourself in depth with complex issues and settings.

Our key values are transparency and appreciation of the individual.

As our employee, you are invited to make an impact and define our company together with us. If you are a driven person with good soft skills, you'll enjoy working with us. Your solid training in the fields of informatics or mathematics, or alternatively your training of the required knowledge and skills on the job enable you to master the requirements of constantly changing framework by customers and their projects.
You're courageous enough to think laterally, to try out new things and combine the proven with the innovativ. You say what you need to learn something new.

Who are we looking for?

Junior IT consultant


We’re always looking for great people, so if you don’t see a current opening that fits you, feel free to send us your resume anyway, and explain why you want to work at Exyrium.


Send us your resume now and become a nutcracker

This is what we are offering you

Wir wollen nicht nur mit unseren Kunden langfristige Beziehungen pflegen. Genauso wichtig ist uns, dass unsere Mitarbeiter sich bei uns langfristig entwickeln können und dazu braucht es die Sicherheit eines unbefristeten Arbeitsvertrags. Das „Up or out“ und „hire and fire“ überlassen wir gerne anderen Beratungsunternehmen.

Mitunter sind unsere Projekte sehr fordernd, da unsere Kunden uns auch in neuralgischen Aufgaben für Ihr Unternehmen Vertrauen schenken. Solche Projekte sind dann eben kein Sprint sondern ein Marathonlauf und dazu braucht es auch die bewusste Fokussierung sich rechtzeitig genug Erholung zu erlauben, um das Endergebnis erreichen zu können.

An abstrakte Vorgaben, am besten noch mit dem Fokus auf Risikokapitalgeber, glauben wir nicht. Wir sind inhabergeführt und wollen auch in Zukunft eigenfinanziert bleiben. Dies gilt uns die Freiheit Mitarbeiter entsprechend Ihres Beitrags zum Unternehmen fair und vor allem auch transparent zu entlohnen. Im Klartext heißt das, dass die variablen Gehaltsanteile ausschließlich an die Leistung des einzelnen Mitarbeiters gebunden sind.

Unser „Alter“ hat fast 20 Jahre Erfahrung in der IT und davon fast 15 Jahre in der IT-Beratung. Gerade diese Erfahrung ist es, die für unsere Art der Zusammenarbeit entscheidend ist und dieses Wissen weiterzugehen und als Teil der Unternehmenskultur zu verankern ist unser Anliegen.
Bis zu 10 Tage Bildungsurlaub im Jahr.
Manchmal ist es wichtig, die Dinge aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen. Da wir Menschen mit Übersicht und Überblick suchen, ist dies unser Angebot um mal wieder frische Impulse zu bekommen.

Wir achten darauf, dass unsere Kultur die Bedürfnisse des Einzelnen auch berücksichtigt. Für Kollegen die öfter unterwegs sind, suchen wir den Ausgleich durch gute zentral gelegene Hotels und sorgen für möglichst angenehme Reisebedingungen. Interne Aufgaben haben bei uns ebenfalls den gleichen Stellenwert, wie die Zeit in Kundenprojekten und werden nicht einfach als 10%-Extrazeit stillschweigend erwartet.

Gerade, da wir im Alltag in verschiedenen Projekten unterwegs sind, braucht es Maßnahmen, damit am Ende die Identifikation mit dem Kunden und seinem Projekt das Zugehörigkeitsgefühl zum eigenen Arbeitgeber nicht übersteigt. Wir versuchen uns sowohl immer wieder in unserem Intranet zu treffen, uns dort auszutauschen und in Kontakt zu bleiben, als auch über das Jahr verteilt mehrfach uns persönlich zu sehen.
Ein Zuschuss zur Fitness soll uns helfen den Kopf frei und den Körper gesund zu bekommen. Auch hier ist das Investment in ein langfristiges Miteinander als Team unser Angebot.

Gutes Arbeitswerkzeug ist uns einfach ein Hygiene-Faktor. Da wir wollen, dass unsere Mitarbeiter produktiv tätig sind, glauben wir, dass diese Investition nicht nur die Mitarbeiter zufriedener sondern uns als Unternehmen auch profitabler macht.

Und trotz aller Erfahrung gibt es immer noch Themen, die wir besser in einem Training lernen. Sei es die Verfeinerung von Softskills, Moderationstechniken wie Sketch Notes oder auch mal etwas inhaltlich Fachliches wie ein SAFE- oder Tool-Training. EXYRIUM-Mitarbeiter sollen sich weiterentwickeln und gerade externe Weiterbildung ist dazu eben auch ein wichtiger und effizienter Baustein.

Become a nutcracker now